Ruhe bewahren. Richtung geben.

Perspektiven schaffen.

Wir alle geraten irgendwann im Geschäftsleben in undurchsichtige Situationen – im Positiven, wie im Negativen. Diese Phasen gehören schlicht zum Unternehmertum dazu. Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren und sich zu fokussieren. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Organisation neu auszurichten und echte Perspektiven zu finden, für die es sich lohnt, alles zu geben. 

management.
operativ.
strategisch.

Die echte Perspektive für Unternehmen in der Krise oder im Aufbruch.

Die Marke ECHTE PERSPEKTIVE steht für erfolgreiches Interim Management, mit dem wir uns bewusst auf die Schwerpunkte Unternehmensentwicklung, Restrukturierung und Sanierung spezialisiert haben.

Gemeinsam mit Unternehmern, Stakeholdern und Mitarbeitern entwickeln wir Strategien für ein agiles Business Development oder, wo nötig, für einen erfolgreichen Turnaround.

Zumeist als Interim Manager beauftragt, führen wir in Turbulenzen geratene Unternehmen in partnerschaftlicher Zusammenarbeit, operativ im Team vor Ort, mit Ruhe und Bedacht – aber eben auch mit der notwendigen Konsequenz und Durchsetzungskraft – zurück in ruhige Thermik. Ergänzend stehen wir Unternehmen aber gerne auch als Beiräte oder qualifizierte Aufsichtsräte beratend zur Seite.

Dabei sprechen wir explizit nicht nur Unternehmen in Krisensituationen an. Auch ein zu schnelles Wachstum oder eine vergleichbare, grundsätzlich positiv behaftete Situation des Aufbruchs kann eine Organisation in eine Phase der Überforderung führen.

Wann können wir Ihnen helfen?

Externer Support auf hohem Niveau.

Die vier Säulen unseres Handelns.

Verlassen Sie sich darauf.

Es geht nicht darum über Bestehendes zu richten, sondern um Neuausrichtung! Aus diesem Grund sorgen wir Interim Manager der ECHTEN PERSPEKTIVE dafür, dass die unternehmerische Selbstbestimmung und Außenwahrnehmung unserer Klienten bestmöglich im gesamten Prozess erhalten bleiben. Als externe Kompetenz auf Zeit ist es unser Ziel, den Turnaround ohne Prestigeverlust für den Unternehmer und die Managementebene zu vollziehen. Fakten über uns.

Fakten.

Kurz über uns.

Unternehmensführung in Krisensituationen, aktives Turnaroundmanagement, leistungswirtschaftliche Sanierung, Beteiligungsmanagement national und international, Investitionsverhandlungen auf nationaler und internationaler Ebene, Planung und Durchführung von ganzheitlichen oder partiellen Veräußerungsprozessen, Unternehmensführung strategisch und operativ in der (vorläufigen und / oder eröffneten) Insolvenz, Einführung und Überprüfung der Einhaltung isolvenzrechtlicher Anweisungen, Investorensuche in der (vorläufigen und / oder eröffneten) Insolvenz

In Summe über 100 Jahre Erfahrung als Führungskräfte, davon mehr als 25 Jahre als verantwortliche Interim Manager von mehr als 30 Projekten in Unternehmen mit 3-3.000 Mitarbeitern und Jahresumsätzen von 1-300 Millionen Euro

Deutschland, Mittel-, Osteuropa (Baltikum, Kroatien), Asien (Indonesien, China, Südkorea), Südamerika

Die Umsetzung macht´s.

Exemplarische Fallbeispiele.

Insolventer Zulieferer
Wir sorgten für eine schnelle Preiserhöhung, um dem Unternehmen Luft zu verschaffen. Und förderten Produktentwicklung und Innovation. Dank zweier Produktinnovationen mit entsprechendem wirtschaftlichen Erfolg konnte das Unternehmen dann an einen Investor verkauft werden.
Verluste wurden durch mangelnde Datentransparenz lange nicht erkannt, die Mitarbeiter waren orientierungs- und führungslos. Der Fortbestand des Unternehmens ungewiss.
Neben der wirtschaftlichen Sanierung erzielten wir das Vertrauen der Belegschaft, fanden eine Perspektive. Eine operative Geschäftsleitung wurde installiert und das Unternehmen gemeinsam mit uns neu ausgerichtet. Diesen Kurs behielten wir auch bei der Schließung einer Produktionsstätte bei und fanden effektive sowie faire Wege mit den Mitarbeitern. Das Unternehmen wurde innerhalb von 10 Monaten verkaufbar, der M&A Prozess angestoßen.
Die Tochtergesellschaft eines deutschen Unternehmens stand in den roten Zahlen, die Ursachen waren aus Deutschland nicht zu ermitteln, ein Einsatz vor ort der einzige Lösungweg.
Wir übernahmen vor Ort, arbeiteten uns in die Kultur ein, gingen den Ursachen auf den Grund und schafften so einen Überblick für die deutsche Geschäftsleitung. In nur 9 Monaten konnte die Gesellschaft saniert werden, das Betriebsergebnis steig um 400 Prozent.
Voriger
Nächster